Lokalsport Bergstraße

Leichtathletik

Silvesterlauf beim LCO Lorsch

Archivartikel

Lorsch.Für alle, die das Jahr sportlich ausklingen lassen möchten, bietet der Leichtathletikclub Olympia Lorsch zusammen mit dem Lauftreff wieder den überaus beliebten Silvesterlauf an. Nachdem im letzten Jahr Unbekannte die Wegweiser entfernt sowie umplatziert hatten und die Läufer auf die falsche Strecke geleitet wurden, hat der Veranstalter Vorsorge getroffen. Zum einen wird ein Engpass umlaufen, so dass die Strecke nicht mehr über die Hügel, sondern am Waldrand entlang verläuft. Zum anderen wird es Streckenposten an dem Abzweig der Fünf- und Zehn-Kilometer-Strecke geben.

Wie immer wird am 31. Dezember um 14 Uhr im Stadion des SC Olympia (Am Birkengarten) gestartet. Die ersten 300 Meter werden im Stadion zurückgelegt, dann geht es auf die beiden Laufstrecken bzw. Walkingstrecken von ca. 5 und ca. 10 km durch den Wald. Der Abschluss findet im Stadion statt. Dort werden alle Läufer mit Applaus empfangen und können sich Kaffee, Tee oder Glühwein schmecken lassen.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, es wird auch kein Startgeld erhoben, jedoch stellen die Veranstalter Spendendosen auf. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel