Lokalsport Bergstraße

Fußball-Gruppenliga Trainer Ronald Borchers warnt beim FC 07 Bensheim vor allzu großem Schlendrian und vor Selbstsicherheit / Heimspiel gegen Traisa

Spitzenreiter muss immer 100 Prozent abrufen

Archivartikel

Bensheim.Hört sich wieder relativ einfach an - wird es aber nicht, meint Ronald Borchers. Auch gegen den Tabellenvorletzten SV Traisa wird Fußball-Gruppenliga-Primus FC 07 Bensheim im Vollgas-Modus laufen müssen, um zuhause (So. 15.30 Uhr) den nächsten Dreier einfahren zu können, vermutet der Coach. "Ich sage nur 96. Minute", erinnert Borchers an den vergangenen Spieltag: Beim Duell gegen den

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1536 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel