Lokalsport Bergstraße

Tennis

Spitzenspiel für TC Zwingenberg

Zwingenberg.Ohne Punktverlust marschieren die Damen 40 des TC Zwingenberg in der Bezirksliga und die Herren in der Kreisliga auch nach der Sommerpause im Gleichschritt an der Tabellenspitze.

Damen 40, Bezirksliga: TG Crumstadt – TCZ 1:5. An Punkt eins siegte Isabell Röhrig 6:7, 6:3, 6:0. Auch Doris Kreuziger (Nr. 2) lieferte ein spannendes Spiel, musste aber eine Niederlage (2:6, 6:2, 4:6) einstecken. Anja Bierschenk (7:6, 6:2) sowie Heike Guenther (6:0, 6:4) punkteten zur 3:1-Führung nach den Einzeln, die durch klare Erfolge der Doppel Röhrig/Kreuziger (6:4, 6:0) und Petra Birnstengel/Margarete Gniza (6:3, 6:2) ausgebaut wurde. Am morgigen Sonntag (9 Uhr) kann die Mannschaft im Spitzenspiel zu Hause gegen den Tabellenzweiten TC Bürstadt die Meisterschaft klarmachen.

Herren, Kreisliga: TG Crumstadt II – TCZ 3:6. In den Einzeln siegten Christian Conrad, Jonathan Schneider, Jan Sartorius und Felix Ehrhardt zum 4:2 für Zwingenberg, das dann auch in den Doppeln durch Conrad/Schneider (6:0, 6:0) und Sartorius/Ehrhard die Oberhand behielt. Die Nachwuchsspieler Nicolas Jakob und Julian Conrad zeigten gute Leistungen, mussten sich aber in ihren Einzeln und im gemeinsamen Doppel geschlagen geben. hme

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel