Lokalsport Bergstraße

Schach: SG 31 Bensheim verliert beim Aufstiegskandidaten

Stammspieler fehlen sehr

Archivartikel

Bensheim. Die erste Garnitur der SG 31 Bensheim hatte in der Schach-Verbandsliga beim SC Heusenstamm einen schweren Stand. Die 2,5:5,5-Niederlage beim Aufstiegskandidaten lag auch am Fehlen von gleich drei Stammspielern.

Dieter Hein an Brett 6 geriet schnell unter Druck, und Torsten Warnk (7) stand nach einem Fehlgriff vor unüberwindbaren taktischen Problemen. Die restlichen Partien

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel