Lokalsport Bergstraße

SV Erbach Bezirksoberliga-Herren stehen gegen Erfelden vor einer hohen Auswärtshürde

Starke Abwehrarbeit ist immer wichtig

Archivartikel

Heppenheim.Vor einem schweren Auswärtsspiel steht am Sonntag (17 Uhr) der SV Erbach. Die Bezirksoberliga-Handballer müssen bei der ESG Erfelden ran. Dabei haben sie sich vorgenommen, den Schwung aus dem Heimspiel gegen Bonsweiher (24:24) mitzunehmen. Abteilungsleiter Thomas Flath hat bei diesem Remis einige gute Ansätze gesehen, auf die es nun in den kommenden Wochen aufzubauen gilt.

Denn auch bei

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel