Lokalsport Bergstraße

Fußball-Kreisoberliga: 1:2-Heimniederlage gegen den SV Fürth

Starkenburgia vergibt viele gute Chancen

Archivartikel

Heppenheim. Die wichtigen Spiele scheint der SV Fürth zu gewinnen: So war es vor vier Wochen gegen Affolterbach (5:1), und so gab es gestern in Heppenheim erneut einen Erfolg gegen einen Mitkonkurrenten aus dem hinteren Drittel der Fußball-Kreisoberliga. Fürths Trainer Mohamad Hodroj hatte nach dem 2:1 beim FC Starkenburgia Grund, endlich wieder zufrieden zu sein: "Wir hatten in den beiden

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1335 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel