Lokalsport Bergstraße

Handball Bezirksoberliga-Herren wollen auch bei der ESG Erfelden bestehen

SV Erbach mit Verstärkung und Selbstvertrauen

Archivartikel

Erbach.Der SV Erbach tritt am Sonntag um 17 Uhr zum Auswärtsspiel der Handball-Bezirksoberligist bei der ESG Erfelden an. Der SVE hat zuletzt im Abstiegskampf Selbstvertrauen getankt, nicht zuletzt dank der Verstärkungen durch die erfahrenen Spieler wie Timo Wiegand, Steffen Hörr, Florian Roßmann oder David Maurer. In Erfelden geht es auch um Wiedergutmachung für die 18:27-Niederlage aus dem

...
Sie sehen 36% der insgesamt 1093 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel