Lokalsport Bergstraße

Schießen

SV Lorsch muss ohne Sieg absteigen

Bergstraße.Der SV Bürstadt überstrahlte in der Bezirksklasse B bei den Großkaliber-Kurzwaffenschützen alles. Nur gegen den SV Heppenheim setzte es mit 1114:1121 eine Niederlage, doch konnte Verfolger SG Hofheim beide Male geschlagen werden, so dass die Bürstädter den Titel holten. Roland Schmitt vom SV Heppenheim setzte mit 386 Ringen die Einzelbestmarke. Mit den gezeigten Resultaten kann der Meister aus dem Ried auch eine Klasse höher in der Bezirksliga einen vorderen Platz anstreben.

Absteigen muss der SV Lorsch, dem in der abgelaufenen Saison kein Erfolgserlebnis gelang.

Nach zwei Meistertiteln in Folge steigen die Sportschützen Lindenfels in diese Klasse auf und werden sich bei aller Euphorie den Ligaerhalt als einziges Ziel auf die Fahne schreiben. Den Drachenstädtern, die ungeschlagen blieben, gelang in der Bezirksklasse B1 mit 1089 das höchste Teamresultat. wfe

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel