Lokalsport Bergstraße

Fußball A-Ligist bleibt nach Platz drei bescheiden / Max Katzenmeier wechselt zum FC Fürth

SV Winterkasten rechnet mit dem Ende der Glückssträhne

Archivartikel

Winterkasten.Der dritte Platz aus der vergangenen Spielzeit ist kein Richtwert für die A-Liga-Fußballer des SV Winterkasten. „Wenn man ehrlich ist, muss man festhalten, dass wir in der letzten Saison etwas über unsere Verhältnisse gelebt haben“, blickt Uwe Reibold zurück. Viele enge Partien seien zugunsten seines Teams ausgegangen, erklärt der SVW-Trainer weiter. „So viel Spielglück hat man nicht jedes

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2836 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel