Lokalsport Bergstraße

Kreisliga C Nach unnötigem 0:1 gegen den Tabellendritten geht das Zittern um den Klassenerhalt weiter

SV Zwingenberg vor dem gegnerischen Tor zu umständlich

Bergstraße.Der SV Zwingenberg kassierte im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga C eine unnötige 0:1-Niederlage gegen die SG Hammelbach. Unnötig deshalb, weil die Eintracht auf dem Ausweichplatz in Rodau (in Zwingenberg wird die Laufbahn um den neuen Sportplatz errichtet) gegen den Tabellendritten mehr Spielanteile hatte, vor dem Tor aber zu umständlich agierte. „Wir haben es nur über die Mitte probiert

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2869 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel