Lokalsport Bergstraße

Handball Bezirksoberliga-Damen des SV Erbach kassieren beim 42:35 gegen Arheilgen zu viele Gegentore

Tabellenführung mit kleinen Fehlern

Heppenheim.Als Tabellenführer gehen die Bezirksoberliga-Handballerinnen des SV Erbach in die einwöchige Spielpause. Mit 5:1 Punkten und dem besten Torverhältnis haben die Spielerinnen von Trainer Jozef Skandik die eigenen Erwartungen bislang übertroffen, aber der Coach will trotz des gelungenen Starts nicht in Euphorie verfallen, wie er nach dem 42:35 (22:14)-Erfolg gegen die SG Arheilgen betonte: „Wir

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2747 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel