Lokalsport Bergstraße

Fußball Durchhalteparolen bei Darmstadt 98 nach Negativserie

Tolle Moral, aber erfolglos

Archivartikel

Darmstadt.Mit einer Heimniederlage gegen den Hamburger SV hat Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 seine Talfahrt fortgesetzt. Das Team von Trainer Dirk Schuster unterlag am Freitagabend dem Bundesliga-Absteiger mit 1:2 (0:2). Die Tore vor 17 400 Zuschauern am Böllenfalltor erzielten Aaron Hunt (13. Minute) und Lewis Holtby (45.) für die Gäste. Serdar Dursun (89.) machte es noch einmal spannend. Die

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2115 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel