Lokalsport Bergstraße

Handball Sieben torlose Minuten vor der Pause bringen Bensheim beim 28:34 gegen Dortmund entscheidend in Rückstand

Torhüterinnen-Wechsel zieht den Flames den Zahn

Archivartikel

Bensheim.Achtbar aus der Affäre gezogen haben sich die Bundesliga-Handballerinnen der HSG Bensheim/Auerbach im Heimspiel gegen den BVB Borussia Dortmund. Mit 28:34 (14:20) unterlagen die Flames am Samstag dem verlustpunktfreien Liga-Primus. Vor 1540 Zuschauern in der Weststadthalle bot die HSG über weite Strecken der ersten Halbzeit eine starke Vorstellung. Eine Schwächephase der Gastgeberinnen in den

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3822 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel