Lokalsport Bergstraße

HC VfL Heppenheim Mit dem bisherigen Abschneiden in der Bezirksoberliga nicht zufrieden

Trainer Leister will den Abwärtstrend stoppen

Archivartikel

Heppenheim.Die Bezirksoberliga-Handballer des HC VfL Heppenheim empfangen am Sonntag (18 Uhr) die MSG Roßdorf/Reinheim II in der Nibelungenhalle. So wirklich zufrieden sind die Verantwortlichen des HC VfL mit der Zwischenbilanz nach sechs Spieltagen nicht. 5:7 Punkte und Tabellenplatz acht sind bislang die Ausbeute.

„Der Trend zeigt leider nach unten. Vor allem in Angriff hapert es bei uns doch

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1445 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel