Lokalsport Bergstraße

Fußball-Kreisoberliga FC Einhausen sollte sich auch gegen die SG Riedrode keine Blöße geben

Trainer sieht keine Gefahr

Archivartikel

BERGSTRASSE.Viele Rechnungen aus der Vorrunde der Fußball-Kreisoberliga hat der FC Einhausen nicht offen. 17 seiner bisherigen 18 Saisonspiele hat der Spitzenreiter gewonnen, einmal, 2:2 gegen Olympia Lorsch, Unentschieden gespielt.

Hin und wieder mussten die FCE-Kicker bei ihren Auftritten kleine Ärgernisse überwinden. Zum Beispiel: einen Pausenrückstand. Etwa gegen die SG Riedrode. Da lag

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2065 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel