Lokalsport Bergstraße

Handball Bensheimer Spielerinnen und Funktionäre blicken auf den höchsten Heimsieg zurück

Trotz der Flames-Gala fallen auch kritische Worte

Archivartikel

Bensheim.Würde die HSG Bensheim/Auerbach in der 2. Frauenhandball-Bundesliga in fremden Hallen doch nur eine solche Konstanz an den Tag legen wie in heimischen Arenen. Mit dem 34:19 (14:16) gegen Absteiger TSV Travemünde untermauerten die Flames vor 450 Zuschauern jedenfalls Platz zwei in der Heimtabelle (19:3 Punkte), während sie auswärts (8. Platz/10:12) nur Mittelmaß darstellen. HSG-Spielerinnen und

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel