Lokalsport Bergstraße

Fußball-Kreisoberliga Zuletzt gab es zwei 3:2-Siege nach 0:2-Rückstand / Am Sonntag Kellerduell gegen VfL Birkenau

TSV Auerbach schöpft Hoffnung aus zwei Nervenschlachten

Archivartikel

Bergstraße.Spiele der TSV Auerbach sind aktuell nichts für nervenschwache Beobachter. Die Rotweißen haben es in der Fußball-Kreisoberliga in den letzten beiden Begegnungen stets spannend gemacht. Gegen Olympia Lorsch und den FC Ober-Abtsteinach drehten sie zwei schon verloren geglaubte Begegnung dank einer starken Schlussphase noch zu ihren Gunsten, gewannen jeweils 3:2 nach 0:2-Rückstand und sammelten

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2991 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel