Lokalsport Bergstraße

Kreisliga D

TSV Gadernheim startet mit Sieg

Archivartikel

Bergstraße.Mit Verspätung startete der zweimal spielfreie Tabellenführer TSV Gadernheim in der D-Liga ins neue Jahr. Gegen Waldesruh Lampertheim gab es einen nie gefährdeten 5:1 (3:1)-Sieg. „Wir waren überlegen und hatten den Gegner jederzeit im Griff“, berichtete Abteilungsleiter Frietjof Altetiemann nach Toren von Sacha Pritsch (17., 35. und 80.), Altetiemann (21.) und Trautmann (51.); das 2:1 fiel durch Elfmeter.

Der TSV Elmshausen kam gegen die SG Lautern schwer ins Spiel, ließ in der vierten Minute die einzige Gäste-Chance zu, siegte aber nach einem Doppelschlag von Feher (20.) und Eichhorn (26.) hochverdient 2:0; Feher traf zweimal Aluminium. kr

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel