Lokalsport Bergstraße

Hallenfußball SSV Reichenbach verliert das Finale seines 28. Jakob-Röder-Gedächtnis-Turniers mit 0:2

TSV Reichenbach holt sich Ticket fürs 20. BA-Masters

Archivartikel

Lautertal.Der TSV Reichenbach gewann gestern das Finale des 28. Jakob-Röder-Hallenfußball-Turniers des SSV Reichenbach mit 2:0 gegen die Mannschaft des Ausrichters. Damit qualifizierte sich die Truppe von Coach Walter Lampert auf direktem Weg für das 20. BA-Hallenfußball-Masters am 25. Januar in der Bensheimer Weststadthalle, für das der TSV Elmshausen als Ausrichter ja bereits automatisch qualifiziert

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2374 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel