Lokalsport Bergstraße

Turniersieg für deutschen Nachwuchs

Für die U-16-Juniorinnen des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) hat sich das Vier-Nationen-Turnier in Mannheim erneut als gutes Pflaster erwiesen. Auf der Anlage des MHC wird dieser Wettbewerb alle zwei Jahre ausgetragen – und wie 2017 ging der Turniersiegerneut an die DHB-Talente. „Hier auf eigener Anlage zu gewinnen, das macht es natürlich ganz besonders“, strahlte Linda Bens gemeinsam mit ihrer Clubkameradin Emma Himmler kurz vor der Siegerehrung, schließlich spielen beide für den MHC.

Die deutschen U-16-Junioren hätten hingegen den Turniersieg der australischen U 17 nur noch mit einem Kantersieg gegen die Niederlande verhindern können.Der DHB-Nachwuchs unterlag den „Oranjes“ aber mit 1:2 (1:0) und verpasste damit Platz zwei, der an die Niederländer ging. . and

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel