Lokalsport Bergstraße

Kreisoberliga Olympia verliert erstmals unter Trainer Eckhardt

Tvgg Lorsch muss gegen Alemannia um Sieg zittern

Bergstraße.Die Tvgg Lorsch ist in der Fußball-Kreisoberliga mit einem Sieg ins Jahr 2019 gestartet. Im Heimspiel gegen den FC Alemannia Groß-Rohrheim kamen die Turner zu einem 1:0-Erfolg. Lorschs Vorstandsmitglied Hans-Jürgen Lebert sprach nach dem Schlusspfiff von einem „verdienten Zittersieg“. Verdient, weil die Gastgeber die klar bessere Mannschaft waren und ein deutliches Chancenplus zu verzeichnen

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2559 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel