Lokalsport Bergstraße

Tischtennis Beim TSV Reichenbach ist man mit dem Abschneiden in der Vorrunde sehr zufrieden / Rainer Schulze legt Pause ein

Verletzungssorgen trüben die Freude

Archivartikel

Reichenbach.Im Tischtennis-Lager des TSV Reichenbach hofft man nach einer insgesamt gelungen Vorrunde aller Mannschaften, diese in der Rückserie bestätigen zu können. Die ersten Herren liegen als Fünfter der starken Bezirksklassen-Gruppe 1 mit 13:7 Punkten nur einen Zähler hinter dem Tabellenzweiten.

Die Reichenbacher blicken in der Tabelle nach oben, sofern alle Spieler verletzungsfrei bleiben. Sie

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2296 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel