Lokalsport Bergstraße

Tischtennis

VfR-Endspiel um den Klassenerhalt

Bensheim.Am Sonntag steigt um 14 Uhr in der AKG-Schulsporthalle der große Showdown in der Tischtennis-Regionalliga. Der VfR Fehlheim empfängt den TTC Vernich. Wer dieses Duell für sich entscheidet, hat den Klassenerhalt in der Tasche. Aktuell belegen die Fehlheimer mit einem Punkt Vorsprung auf Vernich den siebten Tabellenplatz, der den sicheren Ligaverbleib bedeutet.

„Wir können in Bestbesetzung antreten und sind motiviert, zu gewinnen“, unterstreicht Mannschaftsführer Philipp Mostowys die Siegambitionen des Aufsteigers. Mostowys setzt auf die gute Stimmung in der Mannschaft und die Tatsache, dass das Team in der Rückrunde gezeigt hat, welches Potenzial in ihm steckt, wenn man mit der ersten Sechs antreten kann. Im hart umkämpften Hinspiel feierte der VfR einen 9:5-Erfolg.

In der Hessenliga kommt es zu einem vorgezogenen Endspiel um die Meisterschaft zwischen dem TTC Heppenheim (2. Platz/24:6 Punkte) und der SG Anspach (1./25:5). nico

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel