Lokalsport Bergstraße

Fußball-Gruppenliga Nach klarem Sieg gegen Büttelborn wächst die Vorfreude auf das Spiel gegen den Tabellenführer

VfR Fehlheim mit zwei schnellen Treffern

Archivartikel

Fehlheim.Der VfR Fehlheim biegt mit breiter Brust auf die Zielgerade in der Fußball-Gruppenliga ein. Im Heimspiel gegen die SKV Büttelborn kamen die „Rasenspieler“ zu einem ungefährdeten 5:1-Erfolg und zeigen sich somit bestens gerüstet für das Spitzenspiel in der kommenden Woche, wenn der VfR den bereits feststehenden Meister Rot-Weiß Walldorf empfängt. Von Beginn an dominierte Fehlheim gestern den

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel