Lokalsport Bergstraße

Tischtennis Regionalliga-Aufsteiger Fehlheim bezwingt den Tabellendritten und will nun gegen das Schlusslicht nachlegen

VfR schafft den Befreiungsschlag

Archivartikel

Fehlheim.Ein großer Befreiungsschlag gelang dem VfR Fehlheim im Abstiegskampf der Tischtennis-Regionalliga mit dem 9:2-Heimsieg gegen den Tabellendritten SC Buschhausen. Dadurch ist der Aufsteiger erstmals wieder auf einen Nichtabstiegsplatz gerückt. Nun soll am Sonntag (18./15.30 Uhr, AKG-Schulsporthalle) gegen das Ligaschlusslicht TuS Kriftel der nächste Schritt, sprich: Sieg, folgen.

So

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel