Lokalsport Bergstraße

VfR will nun in der Verbandsliga angreifen

Archivartikel

Bürstadt.Feierstimmung am Donnerstagabend im Robert-Kölsch-Stadion, denn der VfR Bürstadt machte - wie berichtet - mit dem 4:2-Sieg gegen U.-Flockenbach die vorzeitige Meisterschaft (u.a. durch zwei Tore von Ali Özgün, links) in der Fußball-Gruppenliga und den Aufstieg in die Verbandsliga Süd perfekt. Da gönnte sich auch der Sportliche Leiter Manfred Hönig (rechts) einen kräftigen Schluck.

Der

...
Sie sehen 40% der insgesamt 999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel