Lokalsport Bergstraße

Fußball Drittliga-Aufsteiger aus Mannheim bleibt nach dem 1:1 in Kaiserslautern ungeschlagen

Waldhöfer schnuppern am großen Derby-Coup

Archivartikel

Kaiserslautern.Es lief bereits die 90. Minute, als der SV Waldhof Mannheim beim Stand von 1:1 noch einmal seine Chance suchte, dem 1. FC Kaiserslautern vor 36 766 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion eine schmerzhafte Derby-Heimniederlage zuzufügen. Ferati flankte zu Koffi, der den Ball mit dem Kopf aber über das Tor setzte. „Er hätte heute der Held sein können“, sagte SVW-Trainer Bernhard Trares über die

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1786 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel