Lokalsport Bergstraße

"Werden nichts herschenken"

Archivartikel

Herr Semmler, wie schätzen Sie die Aufgabe gegen den SSV Reichenbach ein?

Thomas Semmler: "Das wird sicherlich ganz schwer für uns werden, denn der SSV will alles klar machen. Doch wir werden nichts herschenken und versuchen etwas Zählbares mitzunehmen."

Was zeichnet den Spitzenreiter ganz besonders aus?

Semmler: "Unser letzter Heimgegner hat mit Almir Gashi, Abedin Reqica

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1021 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel