Lokalsport Bergstraße

Handball Elf Spielerinnen des Bundesligisten HSG Bensheim/Auerbach unterziehen sich Runden laufend einem Laktattest / Drei von fünf Neuzugängen dabei

Zum Auftakt geht es bei den Flames rund

Bensheim.„Laktat hält keine Bälle.“ Mit dieser Feststellung liegt Jessica Kockler sicher richtig, dennoch kam die Torhüterin der HSG Bensheim/Auerbach nicht umhin, vor dem eigentlichen Trainingsauftakt der Flames im Weiherhausstadion ein paar Stadionrunden zu drehen. Für die Bundesliga-Handballerinnen der HSG stand der obligatorische Laktattest auf dem Programm. Durchgeführt wurde die Maßnahme zum

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4668 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel