Lokalsport Bergstraße

Fußball Trainer Hütter glaubt auch ohne Rebic an Trendwende

Zuversicht bei der Eintracht

Archivartikel

Frankfurt.Die Vorfreude auf sein Bundesligadebüt hat sich Adi Hütter durch die sportlichen Tiefschläge der vergangenen Wochen nicht nehmen lassen. Und auch die Zuversicht auf eine ordentliche Premieren-Saison mit dem DFB-Pokalsieger ist bei dem neuen Fußballtrainer von Eintracht Frankfurt nicht gewichen. „Manchmal reicht ein Spiel, um die Dinge in eine andere Richtung zu lenken“, sagte der Österreicher

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1256 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel