Lokalsport Bergstraße

TTC Heppenheim Vierte hat in der Bezirksklasse wenig Probleme gegen Kirschhausen

Zweimal 1:9 und ein Derbysieg

Archivartikel

Heppenheim.Aus Sicht des TTC Heppenheim ist das Tischtennis-Hessenligaspiel gegen Eintracht Frankfurt schnell erzählt. Die Topleute des Spitzenreiters waren einfach zu stark, als dass die Heppenheimer bei der 1:9-Schlappe ernsthaft etwas hätten ausrichten können. Den Ehrenpunkt holten Kovalik/Gwosdz bereits im ersten Doppel in fünf Sätzen gegen Krenz/Pradler.

Verbandsliga: SG Nieder-Roden – TTC

...

Sie sehen 40% der insgesamt 989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel