Lokalsport Bergstraße

Ringer-Bundesliga

Zweiter Saisonsieg für Seeheim

Archivartikel

Seeheim. Der KSV Seeheim kam in der Ringer-Bundesliga mit dem 20:16 gegen Mitaufsteiger Hausen-Zell zum zweiten Saisonsieg. Lange war es aber ruhig im viel gerühmten Seeheimer Fanblock, denn die Gastgeber lagen zunächst 1:10 zurück.

Der von einer Fußverletzung gehandicapte Imants Lagodskis (96 kg F) leitete mit einem 3:1-Punktsieg die Wende ein. 3:0 hieß es jeweils für Michel Schneider

...
Sie sehen 61% der insgesamt 644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel