Lokalsport Bergstraße

Tennis Bezirksvorsitzender sieht in Spieltagen Probleme

Zwiespältige Gefühle

Archivartikel

Darmstadt.Der Tennisbezirk Darmstadt steht im Vergleich zu den übrigen fünf Bezirken im Landesverband recht gut da. Von den zunächst 1118 für die Medenrunde gemeldeten Mannschaften zogen „nur“ 260 zurück. Das entspricht einer Quote von 23,3 Prozent. Härter getroffen hat es die Bezirke Mittelhessen (35,3) und Nordhessen (33,3). Die Bestwerte weisen Wiesbaden und Frankfurt (jeweils 21 Prozent)

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1174 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel