Lorsch

Naturschutz Weitere Besatz-Aktionen geplant / Renaturierter Fluss soll wieder ein Lachsgewässer werden

5000 junge Lachse in der Weschnitz in Lorsch ausgesetzt

Lorsch.Seit die Weschnitz Stück für Stück renaturiert wird, hat sich ihre Wasserqualität deutlich verbessert. Zahlreiche kleine und größere Tiere fühlen sich in dem Gewässer dadurch wieder wohl – von Muscheln und Krebsen bis zu Hecht und Barsch. Gerade ist das Flüsschen noch etwas lebendiger geworden. Denn am Wochenende kam ein ganzer Schwung junger Lachse hinzu.

5000 kleine Fische setzten

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4693 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel