Lorsch

DRK Einhausen: Ehrenamtliche erbrachten 100 Dienststunden

Über dreieinhalb Tonnen Altkleider gesammelt

Archivartikel

Einhausen. "Ein gutes Ergebnis", freuten sich die Bereitschaftsleiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Einhausen, Annette Schreiter und Kai Frunzke, über die mehr als dreieinhalb Tonnen Altkleider und Textilien, die bei der diesjährigen Herbstsammlung zusammengekommen waren. Mindestens genauso froh war das engagierte Führungsduo über die große Anzahl von Helfern beim Vorbereiten und Sammeln -

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1248 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel