Lorsch

Heimatgeschichte: Erinnerung an den "Pflanzgarten"

Als der Wald Arbeitsplatz für viele Leute war

Archivartikel

Albert Herrmann

Einhausen. Die Kreuzschneise im Jägersburger Wald, die von der sagenumwobenen Götz-Eiche über den Parkplatz "Im Küchengarten" an der Langwadener Chaussee Richtung Winkelbach führt, wird seit geraumer Zeit zwischen dem uralten Baumdenkmal und dem Rastplatz "Rundes Haus" kaum von schwerem forstwirtschaftlichem Gerät befahren.

Auch Jogger, Walker und Spaziergänger

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3367 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel