Lorsch

Sammlung Feuerwehren am 24. Februar im Einsatz

Altpapier wird abgeholt

Lorsch/Einhausen.Die Vorstände der Freiwilligen Feuerwehren von Lorsch und Einhausen haben vor einiger Zeit beschlossen, die Altpapiersammlungen an den gleichen Terminen durchzuführen. Gesammelt wird das alte Papier an vier Terminen im Jahr.

Jeweils ab 9.30 Uhr in Einhauen und ab 10 Uhr in Lorsch sollten die Papier-Pakete am Straßenrand parat liegen, bitten die Einsatzkräfte, und zwar 2018 am 24. Februar, 26. Mai, 25. August und Ende November.

Es handelt sich jeweils um Samstage. Die Sammlungen finden bei jeder Witterung statt, so die freiwilligen Helfer.

In Lorsch kann Altpapier auch in den Containern am Feuerwehrhaus in der Nibelungenstraße abgeliefert werden. Container für Kartonagen stehen am städtischen Betriebshof in der Wolfshecke 2 bereit. In Einhausen können Papier und Kartonagen samstags von 10 bis 15 Uhr in den Containern am Feuerwehrhaus abgeliefert werden.

Die Bevölkerung wird gebeten, das Papier gebündelt am Straßenrand abzulegen, und zwar so, dass die Sammler es leicht sehen und aufladen können. Der Erlös aus den Altpapiersammlungen wird zur Finanzierung der Feuerwehren verwendet. ml

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel