Lorsch

Konzert Unter der Regie von Thomas Adelberger übt ein 100-köpfiger Projektchor Händels "Messias" / Premiere im November in der Kirche

Am Halleluja wird noch gefeilt

Archivartikel

Lorsch.Auf ein besonderes Konzert können sich Musikfreunde in Lorsch freuen: Erstmals wird in der Kirche St. Nazarius der "Messias" zu hören sein. Unter der Regie von Organist und Chorleiter Thomas Adelberger üben derzeit gut 100 Hobbysänger das berühmte Oratorium von Georg Friedrich Händel ein. Premiere ist am 14. November in der Klosterstadt, eine zweite Aufführung gibt es am 20. November in

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1930 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel