Lorsch

Theater Sapperlot Der Kabarettist Severin Groebner inszeniert einen märchenhaften Wirtschaftskrimi

Amoklauf durch die Hochfinanz

Archivartikel

Lorsch.Ein Stadtplanungsprojekt als Muttererde für ein Kabarettprogramm? Doch, das geht. Wenn man Severin Groebner heißt. Der Wahl-Frankfurter aus Wien strickt daraus einen märchenhaften Wirtschaftskrimi mit treffenden Analysen und überraschenden Wendungen. Das Publikum im Theater Sapperlot erlebte blitzgescheites Kabarett für Leute mit belastbaren Aufmerksamkeitsspannweiten.

Man muss schon

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4047 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel