Lorsch

Anlieger klagen über „Rennstrecke“ Bensheimer Straße

Archivartikel

Lorsch.Auf der Bensheimer Straße wird nach Meinung einiger Lorscher zu schnell gefahren. Erlaubt ist eine Geschwindigkeit von 50 km/h. Ein stationäres Radargerät kann das Tempo zwar kontrollieren und Verkehrssünder „blitzen“. Trotzdem würden Autofahrer die Bensheimer Straße als „Rennstrecke“ nutzen, sagen Anlieger. Die FDP-Fraktion um Vorsitzenden Klaus Wolff will nun erfahren, ob Maßnahmen geplant

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1257 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel