Lorsch

Werner-von-Siemens-Schule: Die Theater-AG führte das Stück "Antigone und Eurydike" auf

Antiker Stoff in jugendlichem Gewand

Archivartikel

Lorsch. Hand aufs Herz: Die meisten Lehrer sehen sich mit einem müden Gähnen oder mindestens fragenden Blicken konfrontiert, wenn sie versuchen, ihren Schülern das erste Mal Sophokles' "Antigone" näher zu bringen. Zu weit weg von der Lebenswelt der Heranwachsenden scheint die Tragödie aus der griechischen Antike, die im Jahr 442 vor Christus uraufgeführt wurde.

Ähnlich ging es vielleicht

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3790 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel