Lorsch

Am Mittwoch

Arbeiten am Bahnübergang

Archivartikel

Lorsch.Asphaltarbeiten am westlichen Lorscher Bahnübergang können in der kommenden Woche zu Verkehrsbehinderungen im Bereich des Überganges Rheinstraße/Einhäuser Landstraße führen. Darauf weist die Stadtverwaltung hin.

Die Deutsche Bahn will am Mittwoch (15.) am Vormittag Asphaltarbeiten am Bahnübergang in der Rheinstraße/Einhäuser Landstraße durchführen. Wegen der Bauarbeiten werde eine jeweils kurzfristige einseitige Verkehrsführung notwendig. Deshalb kann es an diesem Tag dort zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Zweiten Übergang nutzen

Der Verkehr wird vor Ort durch Mitarbeiter der Deutschen Bahn geregelt. Um eventuell längere Wartezeiten zu vermeiden, empfiehlt die Lorscher Verkehrsbehörde, an diesem Mittwoch vorrangig den östlichen der beiden Bahnübergänge in Höhe der Bahnhofstraße/Friedhofstraße zu nutzen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel