Lorsch

Johanniter-Haus Coronagerechte Abwechslung im Seniorenheim

Auch eine Fastnachtsfeier wird schon geplant

Archivartikel

Lorsch.Zu Corona-Zeiten haben die Mitarbeiter des Lorscher Johanniter-Hauses eine besonders hohe Verantwortung für die Bewohner des Hauses, wurde bei einem Gespräch mit Sylvia Jeuthe, Einrichtungsleitung, und Ursula Knigge, Leiterin Sozialdienst, deutlich. Es gelte, in diesen schwierigen Zeiten so weit wie möglich Normalität im Haus zu leben. Zeigen sich doch Angehörige und Bewohner verunsichert

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2440 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel