Lorsch

Bildungswerk In der Reihe "Arbeit im Gespräch" berichtete Raimund Kohl über das harte Brot als Nebenerwerbslandwirt

Auch nach Dienstschluss nie Feierabend

Archivartikel

Lorsch.In der Reihe "Arbeit im Gespräch" des Katholischen Bildungswerks begrüßte Dr. Frank Meesen jetzt Raimund Kohl im Paulusheim, einen Landwirt im Nebenerwerb. Kohl lebt in Gorxheimertal im Ortsteil Trösel. Er bewirtschaftet dort einen von seinen Eltern geerbten Hof, Die bäuerliche Tradition der Familie reicht bis ins 17. Jahrhundert zurück.

Frühere Generationen hatten mit dem

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel