Lorsch

Museumszentrum Neue Ausstellung zeigt 400 Fotos aus der Klosterstadt ab den 1950er Jahren / Chronist mit besonderem Blick

Bei Walter Schumacher dreht sich alles um Lorsch

Lorsch.Eine Bereicherung, ein Aha-Erlebnis, ein absolutes Muss ist die neue Ausstellung im Museumszentrum für jeden Lorscher: Im ersten Stock sind Arbeiten von Walter Schumacher zu sehen. Der gelernte Buch- und Offset-Drucker, der nebenbei für die Zeitung fotografierte, hat mehr als 60 Jahre lang zu den unterschiedlichsten Anlässen auf den Auslöser gedrückt. Sein Archiv mit 12 000 Negativen hat der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel