Lorsch

Weltgebetstag Beim ökumenischen Gottesdienst stand Simbabwe im Mittelpunkt

Bitte um Frieden und Freiheit

Archivartikel

Lorsch.Jeweils am ersten Freitag im März begehen Frauen rund um den Globus den Weltgebetstag der Frauen. Jedes Jahr wird die Gottesdienstordnung in einem anderen Land erarbeitet. In diesem Jahr waren es Frauen aus Simbabwe, nach deren Vorgaben im Paulusheim gesungen und gebetet wurde.

Gerda Brunnengräber begrüßte die überschaubare Gruppe beider christlichen Gemeinden in Lorsch und führte in

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2041 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel