Lorsch

Stadtfest Lorscher Weihnachtsmarkt punktet mit Atmosphäre und seinen Alleinstellungsmerkmalen / Illuminierte Welterbestätte ein begehrtes Fotomotiv

„Blaues Wunder“ bleibt ein großer Erfolg

Lorsch.Wer schön feiern möchte, sollte vorher überlegen, was er sich leisten kann. In Lorsch war die Diskussion darüber, was Feste kosten dürfen, ohne zu große Finanzlöcher in den Etat zu reißen, gerade mitzuerleben. Allen Ernstes wollte man das traditionelle Johannisfest streichen. Und als klar war, dass die Mehrheit aufs Sommerfest nicht verzichten will, überlegte man, den Frühlingsmarkt

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel