Lorsch

Rotes Kreuz Über 130 Liter Blut in sechs Stunden

Blutspende: Bestes Ergebnis seit 2002

Archivartikel

Lorsch.Beim Blutspendetermin kurz vor dem Jahreswechsel waren nach Angaben der örtlichen DRK 273 Personen erschienen, darunter 20 Erstspender. Acht Freiwillige durften aus medizinischen Gründen nicht spenden. „Somit konnten wir 265 Blutkonserven gewinnen. Es ist das beste Ergebnis seit Dezember 2002. Damals wurden 273 Konserven gewonnen“, erklärt Günter Diehl, Archivar des Lorscher Roten

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel