Lorsch

St. Nazarius Kita-Gruppen feierten mit ihren Laternen diesmal in der Wurzelrunde

Brezeln wurden geteilt

Lorsch.Auch die vier Gruppen des katholischen Lorscher Kindergartens St. Nazarius spüren die Einschränkungen durch das Corona-Virus. So musste jede Gruppe auch das Martinsfest diesmal allein feiern, ohne Eltern.

Alle Kinder hatten dazu in den vergangenen Wochen unter der Anleitung ihrer Erzieherinnen eine bunte Martinslaterne gebastelt. Die Kleinen hätten selbst die Entwürfe vorgeschlagen,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel