Lorsch

Stadt Lorsch Nach 32-jähriger Arbeit geht die Leiterin der Kinder- und Jugendpflege in den Ruhestand / Aktiv auch als Frauenbeauftragte

Brunhilde Schieb hat sich vom „Kaschde“ verabschiedet

Lorsch.Fast jeder, der in den vergangenen drei Jahrzehnten in Lorsch aufgewachsen ist oder Kinder zu betreuen hatte, kennt Brunhilde Schieb. Die Sozialpädagogin war schließlich mehr als 30 Jahre lang bei der Stadt Lorsch tätig. Schieb hat unter anderem die Lorscher Ferienspiele entwickelt, die es nicht nur im Sommer, sondern auch über die Oster-, Herbst- und Weihnachtszeit gibt. Sie hat das besondere

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5906 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel